Wohin führt die Pandemie Panama? Und wohin mit all dem Honig?

Eingetragen bei: Allgemein | 0

In den letzten Jahren wurden viele Projekte in verschiedenen Dörfern in Zusammenarbeit mit unserer Partnerorganisation CEPAS realisiert. Neben Solaranlagen, sauberen Kochstellen und Wiederaufforstung, beschäftigen sich die meisten Projekte mit kleinbäuerlicher Landwirtschaft, die für die Bevölkerung die Existenzgrundlage bildet. Dabei gehört das seit 2007 laufende Imkereiprojekt (https://www.panama-kreis.de/projekte/laufende-projekte/) zu den kontinuierlich … Weiter

Nachruf Paul Herr

Eingetragen bei: Allgemein | 1

Der PanamaKreis trauert um sein Gründungsmitglied, langjährigen Vorsitzenden und Ehrenmitglied Paul Heer, der in der vergangenen Woche im Alter von 86 Jahren verstorben ist. Ein kleiner Rückblick in Bildern:

Die Situation in Panama

Eingetragen bei: Allgemein | 0

Noch zu Beginn des Jahres schaute der PanamaKreis mit viel Zuversicht auf neue Projekte und Aktionen in einem neuen Dorf – Cerro Negro – in Panama. Durch die Corona Krise veränderte sich die Lage zwangsläufig und der Verein musste zunächst … Weiter

Frohe Weihnachten!

Eingetragen bei: Allgemein | 0

Nach drei erfolgreichen Jahren der Projektarbeit in Mata Redonda haben wir uns in diesem Jahr einer neuen Dorfgemeinschaft in der Region Veraguas zugewandt. In Cerro Negro wollen wir gemeinsam mit unserer Partnerorganisation CEPAS eine nachhaltige Landwirtschaft einführen sowie eine Verbesserung … Weiter

Präsidentschaftswahl in Panama

Eingetragen bei: Allgemein | 0

Anfang Mai wurde in Panama gewählt. Bei der Präsidentschaftswahl am 06.05.2019 trat Lautentino Cortizo als Spitzenkandidat für „Kräfte Vereinigen“ (span.„Uniendo Fuerzas“), einem Bündnis der Demokratischen Revolutionspartei (PRD) und der Nationalistischen Republikanischen Liberalen Bewegung (Molirena) an. Der 66-jährige Sozialdemokrat erhielt 33,34% … Weiter

Unsere neuen Freiwilligen

Eingetragen bei: Allgemein | 0

Am letzten Wochenende im April kamen unsere vier neuen Freiwillligen Lauren Schnor (Münster), Nora Schreiber (Dresden), Erik Ahlhorn (Oldenburg) und Timo Lahmer (Hildesheim) erstmals zu einem vereinsinternen Vorbereitungstreffen in Herdecke zusammen. Dabei hatten sie Gelegenheit sich besser kennen zu lernen, konnten Einblicke in die … Weiter